2014 Ungeheuer GG

Das Bonmot Bismarcks vom „Ungeheuer“ der ihm ungeheuer schmeckte, ist ein Topos der deutschen Weingeschichte. Es beschreibt einen großen Wein, dessen spezielle Würzigkeit ihn zu etwas ganz Besonderem macht. Sein kraftvoller Korpus, ein Geschenk von Ton und Kalk im Boden, wird umspielt von Aromen wie Rosenwasser und Nelken.

Wir steigen in unsere Schatzkammer hinab und bieten unsere perfekt gereiften VDP.Grossen Gewächse in kleinen Mengen erneut an.
0,75 l
13,0 %
Weingut
2014
Trocken
Grosse Lage
1473
01.01.19
Enthält Sulfite
Where to buy

Versandkosten

Die Versandkosten zu Ihrer Bestellung können Sie sich unter dem Punkt "Warenkorb" anzeigen lassen.

Lieferbedingungen

Bei Bestellungen über unseren Onlineshop teilen wir Ihnen vor der Bestellung den vorgesehenen Lieferzeitraum mit.
Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse innerhalb der Bundesrepublik Deutschland und zwar bis zur Wohnungstür.
Bei Bestellungen von alkoholischen Getränken, erfolgt eine Übergabe der Ware nur an Empfangspersonen, die die gesetzlichen Vorgaben des Jugendschutzgesetzes erfüllen.