Welcome

Livetasting BASSERMAN meets BUHL - 13. Mai 2021

Wir laden Sie herzlich zur zweiten virtuellen Ausgabe unseres Klassikers Bassermann meets Buhl“ ein. In diesem Jahr ist das Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan Gastgeber und ein weiteres Jahr findet diese Veranstaltung bei Ihnen zu Hause per Livestream statt.

Im freundschaftlichen Stilvergleich präsentieren die „zwei großen B´s“ aus Deidesheim verschiedene Lagen und Weintypen. Moderiert wird das Ganze in einer lockeren Atmosphäre von Gunther Hauck (Geschäftsführer Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan) und Jan Steltner (Neuer Vinotheksleiter Weingut Reichsrat von Buhl). Erfahren Sie mehr über die Historie und Stilistik der beiden Weingüter und freuen Sie sich auf einen spannenden Vergleich von insgesamt sechs flights. Erstmals begrüßen wir einen Gast in unserer Mitte: Stephan Nitzsche, der neue Sommelier des Sterne-Restaurants L.A. Jordan in Deidesheim.

So funktioniert‘s:
Ort: Bei Ihnen Zuhause
Datum: Donnerstag, 13. Mai 2021, Christi Himmelfahrt
Uhrzeit: 17 Uhr
Anmeldung und Bestellung unter:www.bassermann-jordan.de
Damit Ihre Weine pünktlich zum Livetasting bei Ihnen ankommen, bestellen Sie bitte bis zum 06.05.2021.
Preis: 198 € inkl. Versand innerhalb Deutschlands und online Zugang.

Sie bekommen je 6 Flaschen Wein von jedem Weingut getrennt inkl. der dazugehörigen Rechnung geschickt. Dafür werden Ihre Kontaktdaten, die Sie bei Ihrer Anmeldung bzw. Bestellung hinterlegen, an das Weingut Reichsrat von Buhl weitergeleitet.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme am Zoom Meeting nur in Verbindung mit der Paketbestellung möglich ist.

Das Weinpaket beinhaltet (je eine 750ml Flasche):
Pierre brut Sekt - Weingut Geh. Rat Dr. v. Bassermann-Jordan
von Buhl Blanc de Blancs Sekt - Weingut Reichsrat von Buhl

2020 La Vie Rosé trocken - Weingut Geh. Rat Dr. v. Bassermann-Jordan
2020 Bone Dry Rosé trocken - Weingut Reichsrat von Buhl

2020 von Bassermann-Jordan Riesling trocken, VDP.Gutswein - Weingut Geh. Rat Dr. v. Bassermann-Jordan
2020 Von Buhl Riesling trocken, VDP.Gutswein - Weingut Reichsrat von Buhl

2020 Forst Riesling trocken, VDP.Ortswein - Weingut Geh. Rat Dr. v. Bassermann-Jordan
2020 Forster Riesling trocken, VDP.Ortswein - Weingut Reichsrat von Buhl

2019 Deidesheimer Mäushöhle Riesling trocken, VDP.Erste Lage - Weingut Geh. Rat Dr. v. Bassermann-Jordan
2019 Deidesheimer Mäushöhle Riesling trocken, VDP.Erste Lage - Weingut Reichsrat von Buhl

2019 KIESELBERG Riesling GG, VDP.Grosse Lage - Weingut Geh. Rat Dr. v. Bassermann-Jordan
2018 KIESELBERG Riesling GG, VDP.Grosse Lage - Weingut Reichsrat von Buhl

Machen Sie es sich Zuhause bequem und lauschen Sie dem Weinwissen von Gunther Hauck, Jan Steltner und Stephan Nitzsche. Alles was Sie brauchen sind Gläser, einen Korkenzieher und einen Computer mit Internetverbindung, der Rest kommt von uns. Sollten Sie dazu noch Fragen haben, können Sie sich gerne bei uns unter 06326 - 9650 0 melden.

Wir freuen uns über zahlreiche Zuschauer bei unserem gemeinsamen Livestream - bleiben Sie gesund.

// Blanc de Blancs brut //

Reichsrat von Buhl - Blanc de Blancs brut

Look forward to our newest family member - also available in Magnum bottles from now in our winery and online-shop as well as for take-away at the Sushi Restaurant Sushi B. Deidesheim (right next door in our winery).

From a hand picked selection of our best Pinot Blanc and Chardonnay grapes, we first ferment the wine in 500 liter tonneaux and stainless steel tanks with a second traditional bottle fermentation for almost 80 months to create a fabulous sparkling wine for your unique moments. As with our Rosé Prestige, sulphur levels are at a minimum in our newest von Buhl’sches Brut! Disgorged without dosage at the highest level.

P.S.:Sign up for our newsletter and look forward to exclusive specials: www.von-buhl.de

Our wine shop open as usual - Tastings not possible


Dear guests, our wine shop is open as usual:
Monday - Driday: 10am - 6pm
Saturday, Sunday + national holiday: 10am - 6pm

Due to the current situation, wine tastings are not possible at the moment. You can also visit us contactless and online in our webshop:www.von-buhl.de
For questions or further concerns you can reach us as usual by phone at +49 6326-9650 0 or via E-Mail info(at)von-buhl.de.

We wish you all the best and stay healthy!

Team from Winery Reichsrat von Buhl

 

Since its founding in 1849, Reichsrat von Buhl has stood for some of the noblest Riesling from the best vineyards of Mittelhaardt. We are more than ever committed to this tradition and see it as a commitment to quality. Born of the bequest of Andreas Jordan's vineyards to his children Ludwig Andreas, Josephine and Margaret, Reichsrat von Buhl grew by the marriage of Armand Buhl to Juliane Schellhorn-Wallbillisch, the daughter of a Forster winemaker. After the death of the childless Frieda Piper von Buhl, the winery passed to George Enoch von und zu Guttenberg. From 1989 to 2013 the winery was leased, during which time it was sold to Achim Niederberger who installed a new team to run his estate in 2013. This is a very brief summary of the long and exciting history of Reichsrat von Buhl.