Herzlich willkommen

// Blanc de Blancs brut // ab sofort erhältlich

Reichsrat von Buhl
Blanc de Blancs brut

 
Freuen Sie sich auf unser neues Familienmitglied - erhältlich ab dem 14. Februar bei uns im Weingut und in unserem Online-Shop.

Selektive Handlese allerbester Weissburgunder und Chardonnay Trauben, Vergärung des Grundweins im Edelstahltank und in gebrauchten 500l Tonneaux Fässern sowie traditionelle Flaschengärung auf der Vollhefe für 80 Monate.

P.S.: Melden Sie sich für unseren Newsletter an und freuen Sie sich auf exklusive Specials: www.von-buhl.de

Weinverkauf wie gewohnt geöffnet - Weinverkostung nicht möglich!


Liebe Kunden, unser Weinverkauf hat wie gewohnt und weiterhin für Sie geöffnet:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Sa-So + Feiertag: 10-17 Uhr

Aufgrund der neuen Landesverordnung sind Weinverkostungen und Weinproben derzeit nicht möglich. Gerne können Sie uns auch kontaktlos und online in unserem Webshop besuchen. Für Fragen oder weitere Anliegen erreichen Sie uns wie gehabt per Telefon unter 06326-9650 0 oder per E-Mail info(at)von-buhl.de

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Ihr Team vom Weingut Reichsrat von Buhl

 

Seit seiner Gründung im Jahr 1849 steht das Weingut Reichsrat von Buhl für edle Rieslinge aus den besten Lagen der Mittelhaardt. Dieser Tradition fühlen wir uns heute mehr denn je verpflichtet und sehen sie als Qualitätsversprechen. Entstanden durch die Jordan'schen Teilung, die die Rebflächen von Andreas Jordan nach dessen Tod auf die drei Kinder Ludwig Andreas, Josefine und Margarete verteilte, gewachsen durch die Heirat von Armand von Buhl mit der Forster Winzertochter Juliane Schellhorn-Wallbillich, vererbt von der kinderlosen Frieda Piper von Buhl an Georg Enoch von und zu Guttenberg, ab 1989 verpachtet, während der laufenden Pacht verkauft und seit dem Jahrgang 2013 nun unter neuer Leitung im Auftrag und Sinne der Eigentümerfamilie Seeger geführt – so kann man die ruhmreiche Geschichte des Traditionshauses Reichsrat von Buhl stark verkürzt wiedergeben.